Product ratings for *REAPER WITH GIRL*TANKPAD 1 PIECE, SELF-ADHESIVE

Review: 4.03 out of 5 26

4.03 out of 5 stars

See all customer reviews



Ratings by language



There are still no ratings for this item in your language.

Bien

Written on 26.08.2017 15:43

Conforme aux attente, bien qu'un peu plus petit que ce que j'aurais voulu. Posé sur honda shadow 125, rendu sympathique : je conseil.

Review: 4 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
15.08.2017

Optik Top

Written on 29.05.2017 10:22

+ Sieht gut aus
+ Ging sehr leicht drauf
+ Hebt auch nach 4000 Km noch :)

Review: 5 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
09.12.2016

Schönes Design

Written on 16.04.2017 13:01

Hält nur nicht so gut löst sich immer an einer Stelle immer ab wenn es warm ist.

Comment:
Hallo Chris,

vielen Dank für die Artikelbewertung. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität der Ware gerade und wir wollen die Reklamation gern prüfen. Hierfür bitten wir um Rücksendung des Artikels mit einer Kopie des Kaufbeleges. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
05.09.2016

Super verarbeitet und hält sehr gut!

Written on 30.03.2017 12:53

Habe das Tankpad nun fast ein Jahr und bin sehr zufrieden. Es hält nach wie vor ohne Probleme auf meinem doch sehr eckigen Tank (Kawa Z300). Kann nur eine klare Kaufempfehlung geben.

Review: 5 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
27.04.2016

Richtig geile Optik!

Written on 31.08.2016 16:57

Die Designs von Lethal Threat finde ich richtig fett. Das Tankpad klebt außerdem wunderbar. Hier gibt es nichts zu meckern. Danke Louis!

Review: 5 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
21.07.2016

Alles ok

Written on 26.08.2016 17:26

Das Motiv der Hammer und gute Verarbeitung. Nur bei der Hitze geht es leider stellenweise ab.

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
31.07.2016

Solides Tankpad

Written on 09.06.2016 22:49

Bis auf eine untere Stelle mit etwas mehr Schräge hält es super.
Die Farben sind okay und sehen gut aus.

Review: 4 out of 5

Reviewed by:

Überraschung

Written on 30.03.2016 10:28

Nachdem ich einige Bewertungen anderer Tankpads laß, hatte ich vor der Bestellung erst Zweifel bezüglich der Klebkraft. Da ich nach einem Unfall mein altes Tankpad (wenn man die Manschette bei einer CB1000R so nennen kann) durch etwas neues zu Ersetzen hatte, lies ich es auf einen Versuch ankommen.
Jetzt ist das Ding seit einem Monat dran, ein paar mal Harzen sind auch schon wieder auf dem Zähler und das Pad hält bombenfest und sieht dabei klasse aus auf meiner kleinen Weißen!
Ich denke, der Grund warum es bei vielen nicht hält, ist die Art des Verklebens.
Mein Herangehen:
Der Tank muss absolut sauber sein. Also habe ich ihn poliert! Dadurch bleibt kein Ölfilm irgendwelcher Reiniger zurück - nur der glatte Lack! Dabei eine reine Politur verwendet, und keine Politur/Hartwachs-Kombi! Mit sauberem, trockenem Tuch abgerieben und gut. Danach dürfen weder Tank an zu beklebender Stelle, noch Pad mit den blosen Fingern (insbesondere Ecken) berührt werden. Das hinterlässt Fingerabdrücke (Talg/Schweiß) welche eine fettige Trennschicht zwischen Lack und Pad bilden. Das Pad am besten oben und unten an gedachter Mittellinie an der Kante von Trägerfolie ziehen und auf Tank bringen. Um das Pad bestmöglichst zu verarbeiten ist daraufhin der Einsatz von einem Fön ratsam (nicht nur, weil die Mindestverarbeitungstemperatur laut L-Threat bei 24°C liegt). Der Tank und das Pad auf ca. Körpertemperatur bringen. Zum Temperaturtest nicht die zu beklebende Stelle anfassen - fettige Fingerabdrücke. Danach das Pad auf gewünschte Position bringen. Nun liegt es, bedingt durch die Wölbung des Tanks, nur auf der gedachten Mittellinie des Pad u/o nur an einem Punkt auf. Unter Einsatz des Föns nun mit sehr bestimmten Druck das Pad auf den Tank drücken. Dabei von der Mitte des Pads nach Außen andrücken. Diesen Vorgang ruhig 3-4x Wiederholen, um etwaige Luftbläschen rauszudrücken. Wie bei vielen Klebern - es zählt nicht die Anpressdauer, sondern der Anpressdruck. Das Bike kann dabei ruhig in die Gabel gehen!
Auf diese Weise klebt das Pad wie es sollte. Hoffentlich ist dies eine HIlfe für andere, damit auch Sie Spaß mit den Pads haben. Apropos: Meine Außentemperatur beim Aufkleben betrug 5°C und der Fön hatte einiges an Arbeit um den Tank temperiert zu halten.
Linke zum Gruß

Review: 5 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
07.03.2016

Farbe nicht schwarz sondern leicht braun

Written on 12.03.2016 17:13

Wie auch von einem Kunden zuvor berichtet, ist die Farbe tatsächlich NICHT schwarz, sondern hat einen leichten Braunstich. Dies sieht auf einer schwarzen Maschine leider nicht ansprechend aus. Insofern für mich leider ein Fehlkauf.
Ich würde mich freuen wenn dieser Hinweis vom Louis-Team in die Artikelbeschreibung aufgenommen wird. Achtung, dies wird tatsächlich erst nach dem Lösen von der Verpackungsfolie und beim direkten Kontrast vom Lack zum Pad sichtbar. Zur Klebekraft kann ich noch nichts sagen, erster Eindruck aber eher mäßig, insbesondere bei Unebenheiten auf Grund der Linienführung am Tank.

Comment:
Lieber Louis-Kunde,

wenn der Artikel Ihnen nicht zusagt, senden Sie ihn bitte zurück.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Review: 1 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
12.03.2016

Optik gut, Klebekraft ungenügend!!!

Written on 02.09.2015 17:20

Sieht sehr gut aus, durch die ordentliche Größe wird der Bereich am Tank gut geschützt, aber hält nicht! Maschine wurde zuvor gewaschen, Tank entfettet, getrocknet, Außentemperatur über 25 Grad - Ergebnis dennoch ungenügend. Hält einfach nicht. Löst sich an den Kanten und Rundungen!

Review: 1 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
02.09.2015