Product ratings for Seat Covers, Black

Review: 4.01 out of 5 61

4.01 out of 5 stars

See all customer reviews



Ratings by language



There are still no ratings for this item in your language.

Sitzbankbezug speziell angefertigt?

Written on 26.05.2018 09:17

Diese typbezogenen Sitzbankbezüge aus schwarzem Kunstleder werden speziell für die Sitzbankform des jeweiligen Motorradmodell angefertigt.So heißt es in der Beschreibung. Es ist aber lediglich ein Stück Kunstleder.

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
24.05.2018

Fits nicely

Written on 10.05.2018 17:51

Stapling it is not a stroll in the park but it fits nicely. The sole complaint i have is that the picture shown is not what you actually get. There are no stripes across the saddle, unlike the picture, which makes it slide more.

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
29.04.2018

Bin ein wenig enttäuscht.

Written on 14.03.2017 20:31

Ja ,der Versand war ok.Die Qualität ist wohl in Ordnung. Aber Typenbezogen kann ich nicht nachvollziehen. Ist ja nur ein Stück Kunstleder mit abgerundeten Ecken.Da hätte ich auch ein Universalbezug bestellen können.Der ist 10 Euro billiger.

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
02.03.2017

Gute Qualität, aber entäuschende Maße

Written on 04.03.2017 18:05

Vorab möchte ich erwähnen, dass die Qualität des Materials gut ist, so weit ich das beurteilen kann.
Aber auf meine Bandit 1200 Bj. 1999 war das mit dem zuschneiden wohl nicht ernst gemeint. Da hätte man sich auch die Meterware holen können, welche 10€ günstiger im Buche steht.
Bei dem Produkt hier waren maximal die vier Ecken abgerundet, was ein weiteres Zuschneiden unerlässlich machte. Dafür 10€ mehr zu verlangen und es als ein auf mein Modell angepasstes Produkt zu beschreiben, halte ich für nicht gerechtfertigt.

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
25.02.2017

Nur für Profis, oder Leute die sich wirklich auskennen.

Written on 06.08.2014 13:03

Voll motiviert gekauft, Werkzeugkasten vervollständigt damit das sicher geht, Freund bestellt zum helfen.

Nach zwanzig Minuten entschieden, es zu lassen, da der Bezug nicht optimal passte.

Profi Sattler gefunden der das Ding perfekt bezogen hat. Seiner Meinung nach nicht besonders hochwertige Produktion, da der Originalschnitt nicht nachgebaut wurde. Das grösste Manko war, dass die Nähe nicht abgesichert sind. Der kleinste Regenguss geht somit direkt in die Polsterung.

Der Profi hat die Nähe abgedichtet, das Ding unter einer riesigen Wärmelampe mit ziehen und streicheln perfekt aufgezogen. Zusätzliche Kosten €30.-. Mit Werkzeug und Bier für den Freund gesamt 95.-

Das nächste mal gehe ich gleich zum Profi. Besseres Kunstleder, passgenauer Schnitt, abgedichtete Nähte und den regionalen Meister gefördert. PREIS €120.-

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
04.05.2014

naja nicht so einfach wie gedacht!

Written on 03.08.2014 13:50

der Bezug wurde für eine Honda XBR 500 gekauft, weil der alte mehrmals eingerissen war. Die Grundplatte der Sitzbank ist aus Kuststoff, also muss ein vernüftiger Tacker vorhanden sein, eine Heißluftpistole ist ebenfalls ratsam.
Der Bezug macht einen brauchbaren Eindruck, allerdings genäht, was beim original nicht der Fall ist. Daher wird sicherlich Feuchtigkeit bei Regen in den Schaumstoff eindringen. Das beziehen gestaltet sich auch nicht ganz einfach, da die Sitzbank der Honda nicht gerade verläuft. Am Ende ist doch noch alles gut verlaufen, dank einer Heißluftpistole um das Kunstleder in Form zu bringen.
XXXXXXXX XXX XXXXXXXX XXXX XX XXX XXXX XXX XXXXX XXXXXXXXX XXXXXXXXX XXXXX XXXX XXX XXXXXX XXX XXXX XXXX XXXX XX XXXXX

Comment:
Lieber Louis-Kunde,

um das Eindringen von Feuchtigkeit sicher zu vermeiden, sollte man eine Plastikfolie unter den Bezug legen. Zur Not tut es auch ein Abschnitt von einem dicken Müllsack.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam
Note:
Parts of this rating have been removed due to a breach of our terms of use.

Review: 3 out of 5

Reviewed by:

an einer Stelle schlecht verarbeitet

Written on 14.04.2012 14:03

Leider war die Naht vorne (die nachher am Tank liegt) lediglich einfach genäht und ist mir beim Drüberziehen gerissen. Nachdem ich die Stelle neu genäht und verklebt habe, hielt es.

Der Rest ist aber absolut klasse. Der Bezug (Kawa Zephyr 550) sieht gut aus und hat ansonsten auch ganz gut gepasst.

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
06.04.2012

garnicht so schlecht

Written on 19.02.2009 12:03

nachdem ich mir eine Heißluftpistole zugelegt hatte und 2 Stunde später hatte ich es geschaft. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
man sollte schon Handwerklich begabt sein, dann kann man richtig geld sparen.

Review: 3 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
16.02.2009