Product ratings for Two way radio Midland G5 XT PMR with headsets, battery and charger

Review: 2.62 out of 5 8

2.62 out of 5 stars

3 stars
0
2 stars
0

See all customer reviews



Ratings by language



There are still no ratings for this item in your language.

Einfache Bedienung, klarer Empfang

Written on 13.06.2017 18:28

Nach Berichten (Bewertungen hier) von Kabelbrüchen, Wackelkontakten und Headsets die den Geist aufgaben habe ich die Verpackung sehr vorsichtig geöffnet (um sie eventuell wieder zurücksenden zu können) und ausgepackt. Danach habe ich die Teile in Betrieb genommen bevor ich die Headsets in die Helme eingebaut habe. Ergebnis: Testbetrieb (von "im Haus" bis "im Garten") einwandfrei.
Erst danach habe ich mich damit beschäftigt den Klapphelm meiner Frau und meinen Integralhelm mit den Lautsprechern und dem Mikrophon zu bestücken.
Dabei habe ich ganz genau darauf geachtet keines der Kabel einzuklemmen oder zu knicken. Nachdem dann die Push-To-Talk-Tasten an den Motorrädern festgeklettet waren haben meine Frau und ich eine 60 km Probefahrt gemacht und sind beide begeistert. Überland (auch 2 km Abstand ohne Sichtkontakt) super Empfang und klare Sprachübermittlung. In der Stadt (Großstadt) war die Reichweite deutlich kürzer und man merkte das die Übertragungsqualität mit wachsendem Abstand (und Häusern dazwischen) schlechter wurde. Solange Sichtkontakt da war konnte man sich aber einwandfrei unterhalten. Die Vox-Funktion (Senden durch Sprachsteuerung) ist Überland ganz gut nervt aber in der Stadt. Durch den Verkehrslärm springt das Vox zu oft an ohne dass jemand was gesagt hat. Ist aber kein Problem weil man in Sekunden von Vox auf Push-To-Talk umstellen kann. Und damit komme ich zum einzigen Manko: Die PTT-Taste ist relativ groß und sollte irgendwo (linke Hand) an den Armaturen befestigt werden. Da ist aber bei den meisten Motorrädern wenig Platz (Lichthupe, Fernlicht, Abblendlicht, Blinker, Hupe). Das bringt einen dazu die PTT-Taste vorne an die Armatur zu befestigen oder unten an den Spiegelausleger. Die Positionen sind aber beide nicht optimal (man verrenkt sich Zeigefinger oder Daumen). Da alle optimal erreichbaren Schalter-Positionen von den Schaltern des Motorrades besetzt sind habe ich (experimentierfreudig wie ich bin) einen der PTT-Schalter geöffnet und die Kabel ab gelötet. Diese Kabel habe ich auf den Lichthupe-Schalter gelötet (die einzige Funktion die ich durch die Fernlicht-/Abblendlicht-Taste) "über" hatte.
Das mit der Lichthupe-Taste funktioniert jetzt hervorragend. Ich werde mir jetzt einen wasserdichten Mini-Schalter besorgen der neben die Lichthupen-Taste kommt damit ich wieder beide Funktionen (PTT und Lichthupe) zur Verfügung habe. Daher habe ich 2 Verbesserungsvorschläge. Eine winzige PTT-Taste die man auch bei beengten Platzverhältnissen an der linken Armatur aufkleben kann und eine rechteckige Stecker-Verbindung am Helm die man auch "blind" zusammenstecken kann. Dadurch das sie kreisrund ist habe ich 359° wo sie nicht ineinander passt und 1° wo sie ineinander passt. Mit "blind" zusammenstecken geht da gar nichts und man macht die Stecker auf Dauer nur kaputt.

Review: 4 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
08.06.2017

Gute Idee, Quallität nicht wie erwartet.

Written on 08.10.2015 09:22

Grundsätzlich für den Preis eine gute Lösung für eine einfache Kommunikation, wenn es denn so funktioniert wie es soll.
Bei uns hat leider nur der Probelauf in der Wohnung, nach dem Auspacken, funktioniert. Nach anfänglicher Begeisterung die Teile montiert und aufgesessen. Vor dem Start zur ersten Testfahrt noch einmal vergewissert ob alles richtig installiert und Testruf. Da hat das System leider schon versagt. Ein Gerät ging auf Dauersendung und das andere hat gar nicht gesendet. Also nur einseitige Kommunikation möglich! Leider nicht Sinn der Sache! Trotz mehrer Versuche und Überprüfungen der Steckverbindungen hat es nicht funktioniert. Schade!
In anderen Bewertungen wurde schon ähnlich berichtet. Da diese schon älter waren, hatten wir auf zwischenzeitliche Verbesserung der Qualität gehofft und trotzdem gekauft.
Die Geräte haben wir ersatzlos zurückgegeben und sehen uns nach einer anderen Lösung um.

Review: 1 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
05.10.2015

Top

Written on 18.05.2015 21:16

Klasse Geräte zum schmalen Preis. Die Headsets sind mit etwas Geschick in 10 min montiert und arbeiten einwandfrei. Der Empfang ist natürlich Gelände abhängig....reicht aber auch in der Stadt über mehrere Kreuzungen hin Weg. Wir fahren damit in der Gruppe und ich kann sie nur empfehlen! Top!

Review: 5 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
08.05.2015

Ggeht doch Klasse

Written on 03.05.2014 17:14

Heute morgen gekauft, Heute Mittag eingebaut in Klapphelm und Integral, Accus rein, einschalten, funzt.
Helme: Nolan Klapphelm, älteren Semesters und Marushin Integral, 1 Jahr Alt.
Die Ohrpads im Nolan verschwinden und sind nicht zu spüren.
Im Marushin ist das kniffliger, aber mit ein wenig hin und herschieben, ohne die Klebepads zu entfernen, findet man schnell die passende Position. Dann beim Helmabziehen festhalten und auf der Position festkleben.

Verstehen tu ich das mit dem Schwanenhalsmicro nicht so ganz, ich finde keine Position, dass das Micro auch da bleibt wo es hinsoll. Beim Zuklappen des Helmes schiebt es das Micro weg.
Also vor dem schließen das Micro ran an den Mund, Helm zu, Visier auf und Micro nach vorne ziehen. Umständlich, ist aber so.

Geräte haben eine sehr gute Reichweite. Ich im Wohnzimmer 1 Stock, Sohnemann draussen im Hof, einmal durch die ganze Wohnung also, und die Verständigung ist perfekt.

OK, die Qualität ist vielleicht nicht so gut wie bei Blauzahn-Geräten der Oberen Mittelklasse, aber es geht doch um die Kommunikation untereinander, und dafür reicht es mehr als genug.

Probefahrt steht aus, es regnet sehr.

Review: 4 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
03.05.2014

Nicht zu empfehlen

Written on 12.07.2013 17:01

Habe mir das Set gekauft weil ich dachte das es gut ist aber da habe ich mich schwer getäuscht. Nach dem ersten Gebrauch war ein Wackelkontakt im Funkgerät,ab nach Augsburg und umgetauscht,dann wieder nach der nächsten Testfahrt keine oder nur schlechte Verbindung,nach ca.200mEntfernung zum anderen Motorrad keinen Empfang mehr.Fazit: Ich gebs zurück und leg mir etwas anderes zu.

Review: 1 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
03.07.2013

Schrott

Written on 23.07.2012 15:16

Das Set wurde in Bremen bei Louis bestellt und kam 2 Tage später bei mir an.So weit so gut.Beim ersten Testversuch stellte sich heraus das das Mikrofon bei einem Headset defekt war.Also einpacken und nach Bremen gefahren(100km hin und zurück).Der Umtausch klappte reibungslos.Zweiter Testversuch und siehe da es funktioniert.
Tags darauf Tour in den Harz,also Helm auf nochmal Funktionsprüfung und mein Mitfahrer hört mich klar und deutlich Ich Ihn aber nicht.
Frage warum nicht? Zurück von der Tour Ursachenforschung.Es stellt sich heraus das die Ursache in einem Kabelbruch liegt.Frage wie kann das sein? Kabel wurden nach dem Testversuch nicht mehr bewegt und auch knickfrei verlegt.Fazit:Ich werde das gesamte Set zurückschicken,da es in meinen Augen Schrott ist.Wenn es eine andere Bewertung geben würde so würde ich mit 1- bewerten kein Stern

Review: 1 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
18.07.2012

Gutes Funkgerät zum fairen Preis

Written on 03.07.2011 12:53

Mein Partner und ich haben keine Probleme mit der Verbindung oder dem Haedset. Das Anbringen war zwar etwas knieffelig aber nach wenigen min. war auch das geschafft.Einfache Bedienung. Wir sind sehr zufrieden mit dem Set !

Review: 4 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
25.06.2011

TOTALES FLOPP bei ersten 2 Km kaputt

Written on 12.05.2011 18:29

Ich muss sagen da funkgerete machen sehr guten eindruck..aber da head set ist totala flopp..bei ersten fahr ist bei beiden funkgereten das head set kaput gegangen nicht mal 2 Km sind gefahren ...

Review: 1 out of 5

Reviewed by:
Date of purchase:
19.02.2011