Product ratings for Megnetic Oil Drain Plug

43 Reviews

Öl Ablass Schraube

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Wertiges Material, Magnet funkioniert , alles gut

Written on: 26.07.2021
Date of purchase: 30.06.2021

Bouchon vidange

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Bouchon non compatible sur suzuki dr de 1997.....

Comment
Dear Mr. Breton,

if the article does not fit, please sent it back to us for refunding.

Best regards
Your Louis team

Written on: 23.07.2021
Date of purchase: 06.07.2021

Zuverlässig und bringt einiges ans Tageslicht

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Passt ideal für die Yamaha R1 Rn12 BJ 2006. Gewinde ist etwas kürzer als bei der original Schraube, aber das ist kein Problem. Für meine CBR600 RR hatte ich die gleiche und wollte sie für meine R1 unbedingt wieder, da ich sehr zufrieden war.
Nach dem 2. Ölwechsel mit der Schraube, traute ich meinen Augen nicht. Da war doch ein wenig mehr Abrieb haften geblieben als ich dachte. Kurzum: Passt für mein Bike, mega zur Selbstkontrolle ob mit dem Bike alles tutti ist (abriebtechnisch) und Preis ist auch ok. Klare Kaufempfehlung.

Written on: 21.06.2021
Date of purchase: 01.07.2020

XV750 - zerstört garantiert auch dein Gewinde

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Note
Parts of this rating have been removed due to a breach of our terms of use.

Ich hab diese Schraube gekauft, weil es die einzige war die mir von Louis unter "für mein Bike" vorgeschlagen wurde (der Schmäh mit dem Magnetismus ist mir ziemlich egal, denn wenn da Späne im Alugehäuse herumschwimmen, dann wohl höchstens Abrieb vom weichesten Material, also nichtmagnetische Aluspäne wo die Schraube auch wieder sinnlos ist).

Mein Bike ist eine XV750, Baujahr 94, und diese Schraube hat mir das Gewinde der Ölwanne ruiniert XXX XXX XXXX XXX XXX XXXXXX XXXX XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX XXXX XXXX XXXXXX XX XXXXX XXXXXXX XXXXXX!

Der Grund: ich wollte exakt nach vorgegebenem Drehmoment anziehen (das tue ich immer, ausnahmslos) aber die Schraube drehte plötzlich durch weil sie offensichtlich weniger Gewindegänge zum Aufteilen der Last hat als das Original. Darauf kam ich erst wie ich die Kommentare hier gelesen habe.
Louis wird jetzt wie bei allen anderen schreiben: "wir weisen im Text darauf hin die Gewindelänge vorher zu prüfen" usw. Das ist für mich aber Schwachsinn. Warum wird mir ein Produkt als passend für mein Bike vorgeschlagen und wenn ich das Kleingedruckte übersehe zerstöre ich mein Bike? Für was gibt es die Kompatibilitätsabfrage für "mein Bike" dann überhaupt? Schreibt ihr demnächst auch beim empfohlenen Öl dazu, 50/50 Chance dass es bei deinem Bike wirklich passt und nicht zu einem Motorschaden führt - bitte vorher kosten!?

Auch das Kommentar von Louis unter einer anderen Bewertung eines Käufers der sich durch das zu kurze Gewinde die Ölwanne ruiniert hat finde ich einfach nur ärgerlich: "das Gewinde war sicher schon früher beschädigt worden" - das ist einfach eine freche Unterstellung dass man als Kunde sowieso zu blöd ist richtig mit einem Drehmomentschlüssel umzugehen!

Ich ärger mich grade so dermaßen darüber dass ich eine überteuerte Zauberschraube im Vertrauen an Louis gekauft habe, die mein Bike jetzt schon die halbe Saison lahmgelegt hat und dessen Reparatur - mit rausbohren, neuem Gewinde schneiden und allem - mit dem Risiko einhergeht dann erst Recht Späne in der Ölwanne zu haben!

Untersteht euch jetzt die gleiche blöde Antwort wieder drunterzuschreiben wie bei den anderen Kundenbewertungen, sondern sorgt gefälligst dafür dass die falschen Empfehlungen unter "kompatibel für mein Bike" verschwinden, so wie ihr es gleich nach dem ersten Schadensfall hättet machen sollen! Ihr riskiert sonst willentlich dass sich noch mehr Kunden im Vertrauen an euch das Bike ruinieren!!

Comment
Lieber Louis-Kunde,

es ist ein Faktum, dass Motorgehäusegewinde im Laufe von Jahrzehnten je nach Qualität des Alugusses an Stabilität verlieren. Dies ist wenn überhaupt ein Mangel, der dem Fahrzeughersteller anzulasten ist. Es hätte auch mit der original Schraube geschehen können, dass das Gewinde irgendwann ausreißt, weil es ermüdet ist. Gerade japanischer Aluguss ist leider nicht der stabilste.

Es ist am Nutzer, zu entscheiden, ob er in seinem Motor eine Schraube verwenden möchte, die kürzer als die vorhandene ist - wir geben die Gewindelänge bei unserem Produkt an und haben es somit ausreichend beschrieben.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Written on: 20.06.2021
Date of purchase:

Bouchon de vidange aimanté

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Parfait .Merci

Written on: 13.06.2021
Date of purchase: 09.06.2021

Schraube passt nicht - Gewinde zerstört

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Passt nicht für Suzuki GSX 650F.
Schraube zu kurz (weniger Gewindegänge).
Ergebnis: Gewinde der Ölwanne zerstört.

Comment
Hallo Stephen,

in einem intakten Gehäusegewinde ist es kein Problem, wenn die Schraube geringfügig kürzer ist. Vermutlich war das Gewinde schon vorher nicht mehr 100%ig tragfähig.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Written on: 23.05.2021
Date of purchase: 06.01.2021

Passt und tut was es soll...

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Ich bin sehr zufrieden. Die Schraube passt (Suzuki GS 500 E BJ. 1989) und der Magnet ist meiner Meinung nach auch ausreichend stark.
Das Gewinde ist identisch wie vom Original. Nur der Kopf der Schraube war in meinem Fall kleiner was bei mir beim Auspacken etwas zu Verunsicherung geführt hat.

Written on: 16.05.2021
Date of purchase: 16.05.2021

Passt

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Passt und erfüllt seinen Zweck

Written on: 14.05.2021
Date of purchase: 20.04.2021

Idee gut, Umsetzung mangelhaft

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Wie schon einige andere hier, habe such ich mir das Gewinde in der Ölwanne ruiniert.
Ich musste diese dann ausbauen, aufbohren und die Ölablasschraube eine Nummer Größer organisieren.
Wieviel arbeit und Ärger das ist, brauche ich nicht zu erwähnen.
Die Ablass hraubr ist einfach zu kurz. Wie viele andere hier auch berichten.
Und wenn sie für das Motorradmodel angeboten wird, erwarte ich auch, das sie zu dem Modell passt und ich nicht erst noch irgendwelche Längen ermitteln muss.

Comment
Hallo Gerry,

teilen Sie uns bitte einmal Ihr Motorradmodell mit.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Written on: 21.04.2021
Date of purchase: 13.11.2020

Gunnar Rieck

Automatic translation

Automatic translations are unfortunately not available currently.

Passt nicht, zu klein

Written on: 19.04.2021
Date of purchase: 12.04.2021
Write a review